"Wild auf ...", die möglichen Themen

 

Hier finden Sie einige Themen beispielhaft aufgelistet, die sich für eine Waldveranstaltung anbieten:
Den Ort der Veranstaltung können Sie wählen, entweder bei Ihnen vor Ort in der Nähe der Schule oder des Kindergartens oder im einem Waldgebiet bei Burgau.

Was findet man denn alles, wenn man mit offenen Augen durch den Wald geht? Welche Tiere kann man sogar vom Wegesrand aus gut beobachten?

Im und rund um den Wald finden sich viele interessante Themengebiete, wie die verschiedenen Waldbewohner, die Pflanzenwelt oder das Ökosystem Wald an sich.

 



"Wild auf den Wald und seine Bewohner"

-        Themen, die mit einer Gruppe bis 25 Personen durchgeführt werden können – meist mit Spiele, Aktionen aufgelockert: Am Seil entlang, Tierrätsel, Wer bin ich, Felle, Präparate, …

  • Die Hecke (alles rund um eines der wichtigsten außerstädtischen Biotope) - Hauptsächlich für die 2. Klasse - 2 Std
  • Besuch bei Frida Fledermaus (alles rund um die Fledermaus – auch FM Kastenbau mit kleinerer Gruppe)-2 Std
  • Was ist los nachts im Wald (rund um die Tiere, die nachts im Wald unterwegs sind: Dachs, Wildschwein, Fledermaus, Eulen …)-2 Std
  • Reh, Wildschwein und Co (alles rund um die „normalen“ Waldtiere: Reh, Wildschwein, Eichhörnchen, Fuchs)-2 Std
  • Der Biber – willkommen zurück? – 1 Std
  • Emma das Eichhörnchen – putziges Tierchen oder ein Raubtier! 1 Std
  • Der Stoffkreislauf im Wald – was passiert mit einer Handvoll Blätter?-2 Std
  • Stockwerkaufbau im Wald (in welcher Etage gibt es was zu finden)-1 Std
  • Baum=Holz=Rinde?? – Wie wächst ein Baum?-1 Std
  • Totholz – Heimat von Millionen Tiere-2 Std
  • Wald=Wald? -verschiedene Baumarten im Vergleich (Baummemory, Rindenbilder, Baumsteckbriefe…) 2 Std
  • Den Wald mit anderen Sinnen entdecken (hören, fühlen, sehen, schmecken, riechen) – auch einzeln machbar – 2 Std
  • Ohren gespitzt – was kann man alles im Wald hören (Tiergeräusche zuordnen, Geräuschekarte…) 1 Std
  • „Ohne Moos nix los!“ – ein grüner Teppich im Wald-1 Std
  • Streuobstwiesen, die geheimen Tierparadiese-2 Std
  • Waldnutzung, Gefahren für den Wald, Gefahren im Wald – 1 Std



"Wild auf Action in der Natur"

 

-          Aktionen werden mit kleineren Gruppen durchgeführt – Dauer nach Absprache - geeignat auch für Teamtage oder Betriebsausflüge - nähere Infos dazu hier

  • Feuermachen ohne Streichhölzer
  • Blasrohrschießen
  • Waldbiathlon - Kombination von Schießen mit Laserpower und einer Waldrallye - nicht nur für Kinder!
  • Armbrustschießen wie Wilhelm Tell
  • Herstellung und Malen mit Naturfarben
  • GPS-Abenteuer
  • Teamspiele und –aufgaben
  • Gestalten und Basteln mit Naturmaterialien
  • Waldrallye



spezielle Themen:

  • Dem Papier auf der Spur - selbst Papier herstellen

Wie entsteht eigentlich Papier? War ein Taschentuch wirklich mal ein Baum? Diesen und weiteren Fragen werden wir in diesem Projekt auf die Spur gehen.

Zuerst erfahren wir, auf was man früher gemalt und geschrieben hat und seit wann das Papier so aussieht, wie wir es kennen. Und dann werden wir selbst Papier herstellen... natürlich darf alles Handgeschöpfte als Erinnerung mit nach Hause genommen werden!

Dauer: 1,5 Std ab Vorschulalter oder 2,5 Std ab Schulalter

Kosten: 120 EUR (1,5 Std), 180 EUR (2,5 Std) zzgl. Fahrtkosten (siehe Preise und Dauer)

Mögliche Zeit: das ganze Jahr hindurch

Voraussetzung: Tische, Wasser und Stromanschluss müssen vorhanden sein

 

  • Klima und Erneuerbare Energie:

In ca 3 Stunden erfahren die Kindergarten- und Schulkinder viele Infos rund um den Themenkreis Klima/Erneuerbare Energie und Strom. Wo kommt der Strom her? Für was benötigen wir den Strom und welche Möglichkeiten gibt es um Strom herzustellen....

Mit Hilfe der Erneuerbaren Energien wie Sonne und Wind werden dann verschiedene Versuche durchgeführt: Solarofen bauen, mit Solapapier fotographieren uvm

Dauer: 3 Std  für Kindergarten (Vorschule) und Grundschule

Kosten: 200 EUR ink. aller Versuchsmaterialien zzgl. Fahrtkosten (siehe Preise und Dauer)

Mögliche Zeit: Sommermonate

 

  • SOKO Wald (ein Projekt der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald)

Welche Produkte gibt es aus dem Wald, an die wir nicht sofort denken. Holz kennt jeder. Aber was hat die Gummiente, Kaffee oder die Pinnwand mit dem Wald zu tun? Sehr viel, denn unheimlich viele Produkte aus dem täglichen Leben kommen aus dem Wald. Also heißt es den Wald zu schützen, denn ohne diese ganzen Produkte würde ein Leben sehr schwer funktionieren.

Dauer: 4 Schulstunden (=3 Std) für die 4.-6. Klasse

Kosten: 200 EUR zzgl. Fahrtkosten (siehe Preise und Dauer)

Mögliche Zeit: das ganze Jahr hindurch

Sollten Sie andere Themen interessieren, bzw. sollten die Kinder in den Schulen oder Kindergärten andere Themen gerade behandeln, können wir gerne einen individuellen Themenvorschlag ausarbeiten.